Dhoch3-Treffpunkt Ukraine: Call for Papers – Dhoch3-Konferenz / IVG-Kongress 2025

Nach der erfolgreichen ersten Dhoch3-Konferenz, die im Juni 2022 online stattfand, soll der fachliche Austausch über aktuelle Tendenzen in der weltweiten akademischen Ausbildung von DaF-Lehrenden und Dhoch3 im Jahr 2025 in Präsenz stattfinden. Dafür wird es eine vom DAAD initiierte Sektion auf dem Kongress der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG) geben, der vom 20. bis 27. Juli 2025 unter dem
Generalthema „Sprache und Literatur in Krisenzeiten – Herausforderungen, Aufgaben und Chancen der internationalen Germanistik“ an der Universität Graz (Österreich) ausgetragen wird.

Das Thema unserer (Dhoch3-)Sektion lautet „Germanistik und Deutsch als Fremdsprache weltweit: Ausbildungskonzepte und Praxisorientierung in post-digitalen Kontexten“ und wir laden Sie sehr herzlich ein, BIS ZUM 1. MÄRZ 2024 IHRE AUSSAGEKRÄFTIGEN ABSTRACTS einzusenden.

Den ausführlichen Call for Papers finden Sie auf der _KONGRESS-WEBSEITE _ und direkt _HIER_ . Die ausgewählten Beiträgerinnen und Beiträger erhalten eine finanzielle Unterstützung für die Konferenzteilnahme.

Um einen Eindruck von der ersten Dhoch3-Konferenz 2022 zu bekommen, können Sie _HIER_ die Konferenzpublikation einsehen.

Wir freuen uns schon jetzt auf eine spannende Sektionsarbeit im Rahmen eines der weltweit größten Events an der Schnittstelle von Germanistik und Deutsch als Fremdsprache. Leiten Sie diesen Call gern auch an
Kolleginnen und Kollegen in Ihren persönlichen Netzwerken weiter.
Rückfragen können Sie jederzeit an die Sektionsleitung richten:
IVG25SEKTION.DHOCH3@UNI-LEIPZIG.DE

Schreibe einen Kommentar